Gästeabend am 26.04.2017

Bildergalerie

von admin


Coworking M1
(Google Maps)
19:00

Am 26. April 2017 fand der erste Gästeabend im Coworking M1 Synthro eG in Mainz für dieses Jahr statt. Schon zu Beginn diesen Jahres nahm sich der neu gegründete Arbeitskreis Kommunikation und Innovation vor, den Ablauf und Durchführung der Gästeabende zu ändern. Ziel solle es sein, die Gäste durch ein schönes Event und aktivem Programmpunkt kennen zu lernen.

Gesagt getan! Aus einem einfachen Netzwerken wurde ein absolutes Kochevent, bei dem alle Gäste und Mitglieder die Gelegenheit hatten, aktiv mitzuwirken und Hand anzulegen.

Unser Koch Felix Blum hat sich auf die indische Küche und ayurvedische Gerichte spezialisiert. Felix ist Koch aus Leidenschaft und vermittelt den Kochteilnehmern während dem „Hand anlegen“ Unglaubliches! Er sieht das gemeinsame Kochen als Motivation und Erfolg an. Es geht ihm um das selbst Mitwirken, Ausprobieren und Gestalten. Durch das gemeinsame Kochen der Gäste entstehen interessante Gespräche und ein reger Austausch. Mit kreativen Ideen lernen sich die Teilnehmer auf einer ganz besonderen Basis kennen.

 

Das Erlebnis startete an verschiedenen Kochstationen mit Curry-Dipp mixen, Gemüse hobeln und schneiden bis hin zu Reisblätter rollen. Es wurde für jeden eine spannende Aufgabe geboten und weckte Neugierde auf das leckere Menü im Anschluss.

Felix sagt, gutes und gesundes Essen ist nicht teuer und benötigt keine lange Zeit der Vorbereitung. Davon haben wir uns selbst überzeugen können, denn schon nach 45 Minuten war das Essen für 30 Personen fertig und konnte von jedem Teilnehmer eigenständig angerichtet werden. Das Ergebnis von 15 aktiven Köchen und 30 Händen war eine einmalige Daal, also ein indisches Linsengericht aus Kichererbsen und Bohnen. Dazu wurden im Ofen zubereitete Kartoffelwürfel serviert. Als Vorspeise gab es Gemüse und Rohkost Rollen aus Reisblättern. Auch diese wurden von den Teilnehmern eigenhändig zubereitet.

Wie bei jedem Gästeabend haben wir uns sehr gefreut, zwei neue Mitglieder im Kreis Mainz aufnehmen zu dürfen. Lars Weber und Wiebke Schröder haben in den letzten Monaten deutlich gezeigt, dass auch sie ein Teil der Wirtschaftsjunioren Mainz Rheinhessen sein wollen und wurden mit viel Freude als Mitglied ernannt.

Unsere Gäste beschrieben den Abend mit folgenden Worten:

„Direkt am Eingang bin ich persönlich von den Mitgliedern begrüßt und von diesen durch den Abend begleitet worden. Das Koch-Event hat viel Spaß gemacht. Hierdurch bin ich mit fast allen Teilnehmern in Kontakt gekommen und habe viele positive Eindrücke mitnehmen können. Ein rundum gelungener Gästeabend, auf dem ich mich sehr wohl und aufgehoben gefühlt habe.“

„Die lockere Atmosphäre und Aktivität des Kochens bot aber vor allem einen tollen Rahmen zum Kennenlernen und regen Austausch. Kontakte zu bestehenden, aktiven Wirtschaftsjunioren wurden geknüpft und zahlreiche Fragen der neugierigen Interessenten beantwortet. Aber auch die vielen Gäste kamen rege ins Gespräch miteinander und erlebten, wie einfach Netzwerken sein kann.

„Wir kommen zusammen, um zu gestalten, zu verändern, Kontakte zu knüpfen und zu vertiefen.“

Im Herbst diesen Jahres wird es einen weiteren Gästeabend geben. Der Ort wurde schon gewählt und so viel sei verraten, es wird sportlich werden.

Wir freuen uns auf Euch!

Kontakt:

©2007-2022
www.VereinOnline.org